"Life is a boomerang: you get back what you give."

Dale Carnegie

Susanne Kruse

Susanne Kruse Finanzberaterin Köln Horbach

Über mich

Eins vorweg: Ich habe mein geisteswissenschaftliches Studium nicht mit der festen Absicht begonnen, später einmal im Bereich der Finanzdienstleistung tätig zu sein. 

 

Wie vielen Studenten stellte sich mir erst im Laufe meines Studiums verstärkt die Frage, wo es für mich beruflich einmal hingehen sollte. Um mein Studium zu finanzieren, habe ich nebenher bei einem Finanzmakler in Bonn gejobbt. Hier stellte ich fest, dass mich diese Art der Tätigkeit – die Arbeit mit und Beratung von Menschen – sehr ansprach, da ich in der persönlichen und individuellen Beratung genau die Spielwiese gefunden habe, auf der ich meine Stärken und Motive voll ausleben kann. 

Ich bin ein kommunikativer Mensch und in meinem Werteverständnis vorwiegend dadurch geprägt, Menschen weiterzuhelfen, ihre Ziele zu verwirklichen und lebensbegleitend für sie da zu sein. Dabei habe ich folgende Anforderungen an mich selbst:

1. Ich höre das, was andere Menschen tatsächlich sagen WOLLEN!
Finanzplanung funktioniert nur dann, wenn ich meine Kunden verstehe und deren Ziele in den Mittelpunkt meines Handelns stelle. Dies kann nur im DIALOG geschehen.

2. Ich übernehme Verantwortung!

Als Spezialistin in meinem Bereich berate ich MENSCHEN, die ich mit ihren Plänen aber auch mit ihren Ängsten wahrnehme und auffange. Ich sorge dafür, dass meine Kunden ihre Finanzplanung im Alltag nicht aus den Augen verlieren und ihre Ziele so auch wirklich erreichen.

Diese beiden Grundsätze bilden mein Selbstverständnis – im Privaten als Mutter zweier Kinder – im Beruflichen als die beste Beraterin, die ich für meine Kunden sein kann!